Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie umfassend im Immobilienrecht beraten und vertreten zu können.

Unsere Rechtsberatung im Immobilienrecht umfasst alle Fragen und Probleme, die sich auf Grundstücke, Wohneigentum oder gewerblichen Immobilien beziehen. Dies umfasst nicht nur die klassischen Bereiche des Mietrechts, Baurechts und des Rechts der Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG-Recht). Auch Fragen zu Kauf und Verkauf von Immobilien, Belastungen der Grundstücke mit Dienstbarkeiten, Reallasten oder Leibgeding werden von uns beantwortet. Der Makler, wie auch der Hausverwalter wird von uns rechtlich beraten und betreut.

Wir beraten Sie zu allen Fragen und Problemen des Mietrechts.
Ob Sie Mieter oder Vermieter sind und unabhängig davon ob es sich um Wohnraum oder Gewerberaum handelt, wir zeigen Ihnen die für Sie passende Lösung des Problems auf und vertreten Ihre Interessen in Konfliktfällen.

Ebenso erstellen wir individuelle, auf Ihre Immobilie zugeschnittene Mietverträge, sowie Zusätze zu bereits bestehenden Mietverträgen.

Sie haben eine Kündigung erhalten oder wollen selbst kündigen?
Sie wollen einen Mietvertrag abschließen, der Ihre Interessen wahrt?
Die Mietsache ist mangelhaft?

Sie können uns zu jedem mietvertraglichen Problem Fragen stellen.
Rufen Sie uns an!

Tel: 08631 – 18 42 00

In allen Phasen des Bauvorhabens, vom Kauf des Grundstücks und der Baugenehmigung, über die Beauftragung eines Bauunternehmers oder einzelner Handwerker, bis zur Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen stehen wir Ihnen als kompetente Rechtsberater zur Seite.

Wir vertreten Auftraggeber, wie auch Auftragnehmer im privaten Baurecht und im öffentlichen Baurecht.

Sie haben Ärger am Bau?
Sie sind Bauträger oder haben eine Immobilie vom Bauträger erworben?
Ihr Nachbar will bauen und Sie sind mit den Plänen nicht einverstanden?

Lassen Sie sich von uns beraten, wir vertreten Ihre rechtlichen Interessen gegenüber allen Beteiligten.

Tel: 08631 – 18 42 00

Das Recht der Wohnungseigentümergemeinschaft ist ein eigenständiges Recht, das in einem eigenen Gesetz geregelt ist. Die Wohnungseigentümergemeinschaft ist ein eigenes Rechtssubjekt, geprägt durch unterschiedliche Beziehungen der Wohnungseigentümer untereinander, im Verhältnis zur Hausverwaltung und gegenüber Dritten, wie z.B. Handwerkern oder Energieversorgern. Dreh und Angelpunkt dieser Rechtsbeziehungen sind die Eigentümerversammlungen.

Sie wollen wissen, was zu Ihrem Sondereigentum gehört?
Sie wollen die Hausgeldabrechnung prüfen lassen?
Der Hausverwalter soll bestellt oder abberufen werden?

Wir können Sie zu allen Rechtsfragen beraten und auch gegenüber den anderen Wohnungseigentümern, der Hausverwaltung oder Dritten vertreten. Vereinbaren Sie einen ersten Beratungstermin.

Tel: 08631 – 18 42 00